Was bringt mir Ute Albrecht?
Bewerbungsmagazin
Inhaltsverzeichnis
Türöffner zum Vorstellungsgespräch
Harte Personalerfragen
Downloads
Gästebuch
Mobbingberatung
Unterlagencheck
Klientenfeedback
Suchen
 
 

     

Niemand liebt mich!

„Mit Ihrem Selbstbewusstsein werden Sie Probleme bekommen,

und wenn Sie sich nicht ändern, dann werden Sie auch nie einen Job finden!“ Nach 73 Absagen und 3 Vorstellungsgesprächen fehlt Ihnen dieses Personalerstatement gerade noch. Es wird so häufig von sozialer Kompetenz geredet, aber die Jobinterviewer scheinen davon nicht allzuviel zu haben. Besonders interessant ist die Konstellation 55-jähriger Personalchef in einer Behörde, 1,70 m groß, schütteres Haar, Bauchansatz und graue Gesichtsfarbe contra dynamische Frau, zielorientiert, straight, 35, attraktiv, 1,80 m groß und Kleidergröße 36. Sie denken in Ihrer ersten Wut: „Diese A...löcher glauben wohl, dass sie sich alles erlauben können! Ständig müssen sich Arbeitslose beleidigen lassen. Diese Oberchauvinisten wollen uns Frauen doch wieder an den Herd zurückschicken...“

Langsam verraucht Ihre Wut und Sie zweifeln an Ihrem Auftritt.

Sollte man bescheidener sein?

Ecken Sie tatsächlich bei jedem an? Wirken Sie zu selbstbewusst? Haben die Typen aus der Abteilung Human Resources am Ende Recht?

„Wie finde ich denn nun heraus, ob ich ok bin?“

Fragen Sie nach, wie diese Kritik konkret gemeint ist und was Sie ändern können. Erhalten Sie allerdings nur Ausflüchte und gerät Ihr Gesprächspartner sogar in’s Schwitzen, dann war seine „Kritik“ nur ein Scheinargument, mit dem er Sie zielgerichtet verunsichern wollte. Manche verwenden diese Gesprächsstrategie auch als Psycho-Test.



Sollten Sie bescheidener sein? Lesen Sie weiter.    top

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

     




Ute Albrecht
Bewerbungsberaterin


Baderstraße 4
38723 Seesen
(0 53 81) 49 18 07
(01 60) 6 35 94 03
ute.albrecht@bewerbungsberatung-albrecht.de